Logo
Auf einen Blick
Ausstattung
Info
Allgemeine Infos

Türschließsystem

Zugang mit der FAU-Karte (nur gültig für Erlangen)

Ab sofort ist es möglich die FAU-Card für das Schließsystem freizuschalten.

Vorgehensweise :

Studenten : Bitte den  Nutzerantrag entsprechend ausfüllen (FAU ID!) und zusammen mit einer aktuellen Imatrikulationsbescheinigung per eMail an mb-cip@fau.de schicken. Es erfolgt keine Rückmeldung !

Unvollständige (z.B. ohne Immatrikulationsbescheinigung) oder fehlerhafte Anträge (z.B. IdM-Kennung anstelle FAU_ID) werden kommentarlos nicht bearbeitet.

Mitarbeiter : Die FAU-ID (auf der Rückseite der FAUcard) mir per eMail an mb-cip@fau.de mitteilen.

Dauer der erteilten Freischaltung  :

Der Zugang wird bis zum Ende der Regelstudienzeit eingerichtet. Ist man über diese bereits hinaus (also z.B. das 5. Master-Semester), wird die Freischaltung für das laufende Semester gewährt..

Ausweisleser im Aufzug :

Dieser Ausweisleser kann nicht bedient werden.

Allgemein :

Die Freischaltungen erfolgen durch den Administrator im Normalfall am letzten Arbeitstag der Woche während des Vormittags.

Die Türen des CIP Pools sind automatisch MO-FR von 7:30 bis 17:00 Uhr geöffnet (außer an Feiertagen).

Die Freischaltungen erfolgen durch den Administrator im Normalfall am letzten Arbeitstag der Woche während des Vormittags. Nach Bearbeitung erhält man keine Bestätigungsmail.
Es gibt hier keine Vertretung, falls der Administrator nicht da ist. Während der Urlaubszeit sind also keine Freischaltungen möglich.

Zugang zum CIP-Pool "auf AEG" :

Das Schließsystem auf dem AEG-Gelände wird nicht von der FAU betrieben und es müssen separate Zugangskarten gegen Pfand ausgegeben werden. Bitte sich hier an Fr. Martina Beimler (FAPS) wenden.